Aktuelles
Foto David
Aktuelles
Auftritte

Schau Liebling, der Mond nimmt auch zu!
-Unkorrektes Kabarett-

Leukert stellt sich den großen Fragen der Menschheit: Gibt es ein Leben in der Ehe? Ist die Politik mit Sigmar Gabriel wirklich weiblicher geworden? Wer hat dem Innenminister den offenen Vollzug genehmigt? „Leukert macht bittere Pillen so schmackhaft, dass wir sie tränenlachend gerne schlucken“ (Süddeutsche Zeitung). Stellvertretend für den modernen Mitbürger stolpert der Berliner durch den Alltag der Gegenwart. Überall lauern sprachliche Fallen, musikalische Gefahren (Wendler, Fischer, Nahles) und lebendige Widersprüche: Wir wollen in den sozialen Netzen möglichst viele Follower, haben aber Angst vor Stalkern. Und dann wären da noch diese schwer erziehbaren Kinder, oder wie einige Pädagogen sie nennen: Männer.


Eltern – Deutsch / Deutsch – Eltern
Erziehung und andere Kampfsportarten
 

Wenn die Bundesbildungsministerin, Jeannette Biedermann und Robert de Niro – begleitet von einem Streichquartett – erläutern, was moderne Erziehung bedeutet, dann sind Sie in einem Programm von David Leukert gelandet: "Brillante Mischung aus Kabarett, Comedy und Musik" schreibt der Düsseldorfer Express. Dabei wechselt der Berliner unangestrengt vom Privaten ins Politische und wieder zurück. Diskussionsbedarf in Sachen Familie gibt es allemal! Mütter wirken heute manchmal jugendlicher als ihre pubertierenden Töchter. Väter sehen dagegen alt aus, wenn sie die Früherziehung so ernst nehmen, dass sie noch vor der Zeugung ihre Hoden mit Sprachkassetten beschallen. Und als Staatsbürger werden wir von Erwachsenen-Pädagogen gegängelt! Mutti Merkel, die „Väter Europas“ – alle wollen vorschreiben, was wir zu tun und zu lassen haben. Wie gut, dass wir bei dem ganzen Stress wenigstens einen Teil der Familie als „außergewöhnliche Belastung“ bei der Steuer absetzen können.

"Wenigen gelingt die Gratwanderung zwischen Humor und Substanz so gut wie David Leukert" (Süddeutsche Zeitung)  


Vom Single zur Kleinfamilie
Das Beste vom Besten aus 5 Programmen

Leukert hat in einem Programm mehr Ideen als Politiker ein ganzes Leben lang.“ Schreibt die Stuttgarter Zeitung. Dabei fällt ihm nicht nur was ein, sondern auch was auf. Nämlich, dass alles bleibt, wie es wird. Der Mann als Privat-Primat will immer nur das Eine: Gepflegt aussehen. Und Frau kann nie genug kriegen von Technik, ihrem Handy und seinen Funktionen. Wo sind da die Berührungspunkte?

Eines ist sicher: Unzufriedenheit ist machbar, man muss es nur wollen. Der Beziehungswaise der Jahrtausendwende hat dafür eine Menge Möglichkeiten. Leben als Single, On-Off Beziehung, Distanz-Ehe, Patchworkfamilie, Kleinfamilie und Bier mit Bananengeschmack. („Kann man zu dem Thema überhaupt was Neues sagen? Dieser Berliner schafft das.“ Süddeutsche Zeitung)

Staatliche Unterstützung ist allerdings nicht zu erwarten. Hundefutter wird mit 7% versteuert, für Pampers dagegen gilt der volle Mehrwertsteuersatz.
Aber er wollte ja immer schon mal alleine seinen Mann stehen – als Vater. Eine echt extreme Herausforderung, doch Leukert kann als studierter Pädagoge fundierte erziehungswissenschaftliche Kenntnisse einbringen: „Kinder sind scheiß-stressig, verdammt!“ Darin ist man sich übrigens einig. Immerhin ein Berührungspunkt.

Nebenher wälzt der Kabarettist Weltbewegendes: Mütter mit Putzsyndrom, Misswahlen in Kalifornien, Musikantenstadel im Industriegebiet und und und. Hier ist der Deal: Sie als Zuschauer zahlen Eintritt, stellen lebenswichtige Organe wie Herz und Hirn zur Verfügung. Dafür bekommen Sie zwei Stunden wichtige Botschaften und Gackern auf hohem Niveau. Als Bonus gibt es den einzigen experimentellen, Löffeltanz im Kabarett der Nachkriegszeit! („Brillante Mischung aus Kabarett, Comedy und Musik!“ Express Düsseldorf).

Biographie
Medien
Künstler Übersicht

Mehr zu David Leukert auf seiner Website: www.David-Leukert.de

David Leukert - Auftritte - Biographie -CDs - Medien - Texte - Download - Scala Menü




Robert Weißenberger
Parkstraße 2, 60322 Frankfurt am Main
Tel. 0 69 / 55 08 87, Fax: 0 69 / 59 50 94
E-mail: Scala.Weissenberger@t-online.de